Workshop

B2B Markt Positionierung

6 wichtige Tools zum Differenzieren und Konvertieren von mehr Leads

Deine Konkurrenten tun es, entweder Startups oder große Unternehmen. Sie treiben ihre digitale Positionierung im B2B-Markt voran und haben sehr oft nicht einmal bessere Lösungen, Produkte oder Dienstleistungen als Du selbst. 

WAS IST MIT DIR? WARUM ZÖGERST DU NOCH?

Die Erntezeit ist viel zu lang gewesen, jetzt nähern wir uns dem wirtschaftlich harten Winter. „Survival of the digital fittest“, davon hast Du wahrscheinlich schon gehört!

Machen Deine Wettbewerbsposition auf dem globalen Markt GREAT AGAIN

Schwerpunkt

  • Positionierungs-Strategien von Technologien & Markt hin zur Kundenzentrierung
  • Verstehen der Rolle, des Verhaltens und der Bedürfnisse Deiner Kunden
  • Entwicklung Deines Nutzenversprechens zur Positionierung und Differenzierung in einer ganz neuen Kategorie 

Zielgruppe

Geschäftsführer, Bereichs- und Abteilungsleiter, Führungskräfte und Mitarbeiter, die sich mit Themen der Positionierungsstrategie, des Marketings und des Vertriebs im Unternehmen beschäftigen und zu den Überlebenden der digital Fittesten gehören wollen. 

Workshop Daten

Daten
auf Anfrage

Invest
1.400,00 €

Zeit
4 Stunden

Gestaltung
auf Anfrage, als virtuelles Meeting oder vor Ort

Deine Experten

Laura Schulte

Laura Schulte 
Inhaberin der Project Renaissance Innovation Advisory und früherer Managing Director von Windeln.de 

Laura Fleming Schulte ist Absolventin der Stanford University und der IE Business School, die Go-To-Market-Strategie für B2B-Tech-Innovatoren anbietet. Sie lehrt Gründern, wie sie Wachstum mit einer Mischung aus strategischer Differenzierung, B2B-Kundenorientierung und redaktioneller Integrität fördern können. Als erfahrene Startup-to-IPO Führungskraft, preisgekrönte Wirtschaftsredakteurin und B2B-Inhaltsstrategin zeigt Laura, warum die C-Suite innovative Lösungen schneller von Menschen mit inspirierenden Geschichten kauft.

André Wehr vor dunklem Hintergrund

André Wehr 
Co-Founder und Managing Director von tractionwise

André Wehr ist ein ehemaliger Offizier und Technik-Ingenieur, der in den Bereichen Customer Insights und begeistere Kundenbeziehungen zum Unternehmer wurde. Mit seinem Unternehmen tractionwise unterstützt er B2B-Unternehmen bei der Entwicklung eines tiefen Verständnisses der Kundenwünsche und -bedürfnisse, um sich im Markt abzuheben. Als erfahrener Startup Gründer, Autor und Redner zeigt André, wie Kunden zu Fans Deines Unternehmens werden.

Inhalte des Workshops

Ein wirtschaftlich harter Winter steht vor der Tür. Mit weniger „Füssen auf dem Boden“ musst Du die vorhandenen Leads, insbesondere die digitalen, umwandeln. Verlierst Du gegen Wettbewerber, die ein besseres digitalen Marketing haben? Auch wenn Du eine bessere Lösung hast? Laut Think with Google recherchiert Dein Kunde zusätzlich zu Dir mindestens 12 Mitbewerber. Ihre Auswahl hängt von Deiner Marktpositionierung ab. Mit einer kundenzentrierten Marktpositionierung kannst Du mehr Gelegenheiten nutzen und in mageren Zeiten erfolgreich sein.

In diesem halbtägigen Workshop werden Laura Fleming Schulte und André Wehr sechs kundenzentrierte Tools vorstellen, die jeder B2B-Innovator benötigt, um sich zu differenzieren, Vertrauen zu gewinnen und in wettbewerbsintensiven Märkten zu gewinnen.

Der Workshop bietet einen Überblick darüber, wie Du Deinen Markt Sweet Spot definieren und besitzen kannst. Dies ist der Punkt, an dem Du bestenfalls mit Deinem idealen Kunden in Verbindung trittst und mehr Leads für weniger konvertierst. Die vorgestellten Tools und Übungen basieren auf kundenzentrierten Methoden und sind an Dein eigenes Geschäftsszenario angepasst. Die Tools ermöglichen es Dir, die verborgenen Bedürfnisse Deiner Kunden zu kennen und vermitteln, wie Du deren Probleme besser als jeder andere Wettbewerber lösen kannst.

Was Dich von einer großartigen B2B-Positionierung fernhält: Produktzentriertheit, Hansdampf-in-allen-Gassen-Verhalten, Kunden aus der Hölle, schlechte Erfahrungen im digitalen Marketing in die falsche Richtung. 

Audit der Wettbewerbspositionierung: Was Deine Wettbewerber heute versprechen, in welchen Kanälen sie sich aktiv organisch und bezahlt positionieren. Wie erfolgreich sind Deine bisherigen Eigeninitiativen. 


Kundenentwicklung: Eine schlanke Startup-Methode: Ein pragmatischer und schneller Ansatz zum Verständnis der Kundenpsychologie, Buying-Center-Verhalten. Der Alltag von Personas wird mit Empathie-Mapping verdeutlicht, um Problemlösungs-Fitness zu erreichen.

Erstelle ein hervorragendes Narrativ für Deine Positionierung: Mit den Methoden der Customer Promise Matrix und des Value Proposition Designs formst Du den Griff für Deine spannende Position. 

Zu den behandelten Konzepten gehören:

– Kundenzentriertheit vs. Produktzentriertheit
– Stakeholder in komplexen B2B-Auswahlprozessen verstehen
– Empathie-Mapping für die Kundenperspektive
– Schmerzpunkte und Problem-Solution Fit
– Kundendialog zum Aufbau von Verständnis
– Wertversprechen und Kundenversprechen
– Ausrichtung der Storyline und die Macht der Inhaltsvermarktung
– Digitale B2B-Markenpositionierung und Messaging
– B2B-Verkaufspipeline, Funnel und Bow-Tie
– Vermarktung von Inhalten für Nischenmärkte
– B2B Digital Branding & Networking-Möglichkeiten
– Zielfestlegung, Traktion und agile Planung

Praktischer Inhalt: Mit den folgenden 6 Strategietools kannst Du Deine Positionierung stärken, um Deine idealen Kunden anzuziehen und zu gewinnen, ohne Dein Budget oder Deine Zeit mit Kundensegmenten zu verschwenden, die nicht gut zu Dir passen. Du wirst in der Lage sein, die Schmerzpunkte Deiner Kunden zu identifizieren und wissen, wie Du den Wert Deines Angebots zur Lösung dieser Probleme klar kommunizieren kannst. Darüber hinaus lernst Du Kanäle und Tools kennen, mit denen Du Deine Zielkunden gegenüber geringerer Konkurrenz schnell erreichen und konvertieren kannst.

Alle vorgestellten Instrumente und Methoden sind auf die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen ausgerichtet. Du kannst das erlernte Wissen leicht in Dein eigenes Unternehmen übertragen.

1. Competitor Positioning Audit: eine Analyse des Nutzens und der Kundenversprechen, die Deine Mitbewerber auf ihren Websites, Branchenverzeichnissen, in sozialen Medien und anderen digitalen Branding-Standorten präsentieren
2. Customer Promise Matrix: die Menge der gegensätzlichen Vorteile und Kompromisse, die potentielle Kunden bei der Bewertung Deines Angebots und der der Wettbewerber bewerten
3. Strategische Differenzierungskarte & Sweet Spot: Zeichne Deine Marktchancen auf und setze Prioritäten, um „Markt Sweet Spots“ zu finden, an denen Du einen hohen Wert mit wenig Wettbewerb bietest. Diese sind am einfachsten zu besitzen
4. Kundenempathie Karte: Verstehe die komplexen Gründe, warum ein Kunde Dein Angebot wählt, von Schmerzen bis hin zu Benefits, damit Du seine Probleme und Bedürfnisse erkennst.
5. Differenzierte Value Proposition: Erkläre, warum und wie Dein Angebot die beste Lösung auf dem Markt für das größte Problem Deines idealen Kunden ist.
6. „Warum wir“ vertrauenswürdiges Narrativ: Verkürze die Zeit, die Kunden benötigen, um Vertrauen in Deine Lösung zu gewinnen, mit einer Storyline, die Deine Glaubwürdigkeit und Kompetenz beweist.

Häufig gestellte Fragen

Durch Klick auf  Teilnahme anfragen gelangst Du in unser Formular für das Webinar. Befülle die Formularfelder und sende deine Anfrage ab. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Nachfrage groß, daher beeile dich, um noch einen Platz zu ergattern. 

Ja, die Teilnehmerzahl ist limitiert. Du fragst dich vielleicht warum. Ganz einfach: Es wird keine reine Frontal-Beschallung von Laura und André. Vielmehr werden sie auf eure Situation und Anwendungsfälle eingehen. 

Die Bezahlung erfolgt per Rechnung. Die Teilnahme ist bindend. 

Das Webinar findet an verschiedenen Tagen statt. Alternativ nimmst Du an einem anderen Tag teil. Teile das bitte via Email unserem Workshop-Team mit. 

Das Webinar kann in  deutscher wie auch englischer Sprache durchgeführt werden. 

Kontakt aufnehmen

Hast Du Fragen zu dieser Veranstaltung? Kontaktiere unser Team.

welcome@tractionwise.com   

 +49 89 999 50 481

Firmenintern durchführen

Hast Du Interesse, diese Veranstaltung als firmeninternes Corporate Program zu buchen? Tritt gerne mit uns in Kontakt.

workshop@tractionwise.com       

+49 89 999 50 481

Uns vertrauen Marken, denen Du vertraust

Kunden und Partner erzählen die besten Geschichten
Schriftzug wework
Logo Telefonica
Logo Deutsche Bank

Positionierung im B2B ist eine der Superkräfte, die vielen Unternehmen aktuell fehlen.

 

Marc Süß
Unternehmer & Creative Dir.

Marc Suess
Marc Suess
Marc Suess